Hauptseite > Produkte > Metall-Zaun

Maschendrahtzaun

Dies bildet das charakteristische Rautenmuster, das bei dieser Art von Zaun zu sehen ist.

Produktbeschreibung

Ein Maschendrahtzaun (auch als Drahtgeflecht, Maschendrahtzaun, Maschendrahtzaun, Zyklonzaun, Hurrikanzaun oder Diamantgitterzaun bezeichnet) ist eine Art gewebter Zaun, der üblicherweise aus verzinktem oder LLDPE-beschichtetem Stahl hergestellt wird Draht. Die Drähte verlaufen vertikal und sind in ein Zick-Zack-Muster gebogen, so dass jeder "Zick" mit dem Draht unmittelbar auf einer Seite und jeder "Zack" mit dem Draht unmittelbar auf der anderen Seite einhakt. Dies bildet das charakteristische Rautenmuster, das bei dieser Art von Zaun zu sehen ist.


Die Herstellung von Maschendrahtzäunen wird als Weben bezeichnet. Ein Metalldraht, der häufig verzinkt ist, um Korrosion zu reduzieren, wird entlang einer rotierenden langen und flachen Klinge gezogen, wodurch eine etwas abgeflachte Spirale entsteht. Die Spirale dreht sich weiter an der Klinge vorbei und schlängelt sich durch die vorherige Spirale, die bereits Teil des Zauns ist. Wenn die Spirale das andere Ende des Zauns erreicht, wird die Spirale in der Nähe der Klinge geschnitten. Als nächstes wird die Spirale flach gedrückt und der gesamte Zaun nach oben bewegt, bereit für den nächsten Zyklus. Das Ende jeder zweiten Spirale überlappt das Ende jeder ersten Spirale. Die Maschine klemmt beide Enden und gibt ihnen ein paar Drehungen. Dies macht die Links dauerhaft.


Eine verbesserte Version der Webmaschine wickelt zwei Drähte gleichzeitig um die Klinge und erzeugt so eine Doppelhelix. Eine der Spiralen ist durch die letzte Spirale gewebt, die bereits Teil des Zauns ist. Diese Verbesserung ermöglicht es dem Prozess, doppelt so schnell voranzukommen.


86 185 3323 3056 86 132 3112 3202 86 185 3323 3196 86 155 3018 8180 Jane840725@hotmail.com lisahan_5 carinazhang0209 +86 132 3112 3202